Methoden der Kartenarbeit

Karten angeleitet dekodieren und relevante Informationen entnehmen

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Juli / August Heft 7-8 / 2018

Produktinformationen

Produktnummer OD200029014139
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 16.07.2018
Dateigröße 690,2 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Alexander Enders

Beschreibung

Um inhaltsreiche Atlaskarten im Unterricht verwenden zu können, muss deren Komplexität reduziert werden. Zwei Methoden, die dies leisten und die häufig auch unbewusst und miteinander verbunden verwendet werden, sind die Schichtenmethode und die Fenstermethode.

Schlagworte: Erarbeitung, Schichtenmethode, Kartenarbeit, Klimazonen, Atlas, Fenstermethode

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Methoden - Stellschrauben des Unterrichts

Dateigröße: 128,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: ab 5. Schuljahr

Die 360°-Methode
Der geographische Blick mit dem Smartphone

Dateigröße: 79,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Blinder Spaziergang
Mit verbundenen Augen Raumprobleme identifizieren

Dateigröße: 98,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 15 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete