Wirtschaftswunder Island

Island als Beispiel für Konjunkturentwicklungen

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe November Heft 11 / 2017

Produktinformationen

Produktnummer OD200029014052
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 7. Schuljahr bis 9. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 01.11.2017
Dateigröße 413,2 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Jana Krüger, Maika Klauer

Beschreibung

Zur Fußball-EM 2016 hat Island auf sich aufmerksam gemacht. Auch in jüngster Zeit sind viele Blicke staunend auf die Insel gerichtet - weniger aus sportlicher als aus ökonomischer Perspektive: Island verkündet die Überwindung der Finanz- und Wirtschaftskrise und meldet sich zurück an den internationalen Finanz- und Kapitalmärkten. Damit wird Island als Vorreiter und Musterbeispiel in Sachen Krisenbewältigung für die Eurostaaten gehandelt.

Schlagworte: Raumentwicklungsprozesse, Island, Wirtschaftswachstum, Konjunktur, Konjunkturzyklus

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Gletscher, Geothermie und Gentrifizierung
Island aus geographischer Perspektive

Dateigröße: 252,0 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Pflanzen- und tiergeographische Aspekte Islands

Dateigröße: 130,3 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: ab 5. Schuljahr

Tourismus in Island
Massentourismus am Polarkreis?

Dateigröße: 258,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete