Geographieunterricht mit Satellitenbildern innovativ gestalten

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe März Heft 3 / 2017

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013961
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 01.03.2017
Dateigröße 47,4 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Vera Fuchsgruber, Raimund Ditter, Alexander Siegmund

Beschreibung

In den Bildungsstandards für das Fach Geographie der DGfG und in zahlreichen föderalen Bildungsplänen ist die Kompetenz verankert, geographische Informationen aus Luft- und Satellitenbildern gewinnen, analysieren und interpretieren zu können (DGfG 2007; KMK 2015). Die immer breitere Verfügbarkeit und Anwendung von Fernerkundungsdaten in Forschung und Wirtschaft eröffnet eine Vielzahl von Möglichkeiten für den Einsatz in einem zeitgemäßen und kompetenzfördernden Geographieunterricht.

Schlagworte: Bayerische Alpen, Fernerkundung, Satellitenbilder

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Erdbeobachtung mit Satelliten
Potenziale und Anwendungsfelder moderner Fernerkundung

Dateigröße: 100,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Die Atmosphäre im Blick
Interaktiver MINT-Unterricht mit ISS-Videos und Satellitenbildern

Dateigröße: 98,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Tropischer Regenwald – illegale Abholzung aus dem All erkunden

Dateigröße: 317,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 11 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete