Australien

Exportstruktur einer klassischen Industrienation?

Beitrag

Produktinformationen

Produktnummer OD200029011679
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie, Wirtschaftslehre
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 11. Schuljahr
Seiten 5
Erschienen am 15.12.2009
Dateigröße 770,8 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Franziska Noltenius

Beschreibung

Australien wird den Industrienstaaten zugeordnet. Betrachtet man nun aber ausschließlich die Exportstruktur des fünften Kontinents, könnten diesbezüglich Zweifel aufkommen. Inwieweit sich die australische Ökonomie von der anderer klassischer Industrieländer wie der USA oder der BRD in diesem Punkt unterscheidet und warum Australien dennoch zu den höchst entwickelten Ländern der Erde gehört, wird, nach einem kurzen Abriss der wesentlichen Wirtschaftsindizes, in diesem Beitrag thematisiert.

Schlagworte: Emissionshandel, Klimaschutz, Denkhüte

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Spar-Pakete