Ernährung in Entwicklungs- und Schwellenländern

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe Dezember Heft 12 / 2017

Produktinformationen

Produktnummer OD200030011153
Schulform
Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 8
Erschienen am 01.12.2017
Dateigröße 785,7 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Markus Keck

Beschreibung

Die weltweite Ernährungssituation befindet sich auch über zwei Jahre nach Auslaufen der Millennium-Entwicklungsziele in beunruhigender Schieflage. Die Geographie der Ernährung folgt dem Ziel, die sozialen und ökologischen Ungerechtigkeiten des globalen Ernährungssystems kritisch zu beleuchten, ihren Ursachen auf den Grund zu gehen und wissenschaftliche Grundlagen für eine Verbesserung der gegenwärtigen Lage zu schaffen. Der vorliegende Beitrag diskutiert die Ernährungssituation in Entwicklungs- und Schwellenländern anhand aktueller Beispiele und veranschaulicht die Bedeutung geographischer Forschung.

Schlagworte: Ernährungssicherung, Mangelernährung, Nahrungsmittelsicherheit

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Marokkos Träume vom Agrarexport
Auswirkungen auf ländliche Existenzsicherung, Arbeitsmärkte und Ernährungssicherheit

Dateigröße: 580,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Urbane Landwirtschaft und „grünes“ Konsumverhalten in Pakistan
Beispiele für lokale Nahrungssysteme, Ernährungssicherung und sozialen Ausschluss

Dateigröße: 453,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Nahrungs- und Ernährungsverhalten urbaner Mittelschichten in Bangalore

Dateigröße: 1,4 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 9 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete