Visuelle Förderung mit dem iPad

Beitrag aus Lernen Konkret - Heft 2 / 2018

Produktinformationen

Produktnummer OD200051000211
Schulfach Sonstiges, Fächerübergreifend
Klassenstufe ab 1. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 15.06.2018
Dateigröße 95,0 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Thomas Loscher

Beschreibung

Für alle Schülerinnen und Schüler mit Förderschwerpunkt Sehen ist visuelle Förderung Inhalt des Unterrichts. Gerade hier können neue Medien wie iPads sinnvoll genutzt werden, um den individuellen Bedürfnissen der Schüler zu entsprechen. So gibt es viele verschiedene Apps, um visuelle Neugier zu wecken oder visuelle Funktionen (weiter) zu entwickeln.

Schlagworte: mehrfache Beeinträchtigung, Apps, Sehschädigung, iPad, visuelle Förderung, Förderschwerpunkt geistige Entwicklung (FgE), visuelle Stimulation

Weitere Inhalte der Ausgabe

„Was sieht der eigentlich?“
Sehen: ein wichtiges Thema für Pädagogik, Didaktik und Beratung im FgE

Dateigröße: 76,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument

„Peter und der Wolf“
Anspruchsvolle Bildungsinhalte bei sehgeschädigten Schülern mit komplexen Beeinträchtigungen

Dateigröße: 221,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 4. Schuljahr

„Ich rechne mit euch!“
Förderung mathematischer Basiskompetenzen im FSP Sehen plus

Dateigröße: 177,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 1. Schuljahr bis 9. Schuljahr

Alle 11 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete