Erbgut des Menschen fast entschlüsselt

- Genom-Entschlüsselung und ihre Ziele, Hoffnungen, Probleme, Hoffnungen

Schroedel aktuell

Produktinformationen

Produktnummer OD000001001202
Schulfach Biologie
Klassenstufe 10. Schuljahr bis 12. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 04.07.2000
Dateigröße 95,0 kB
Dateiformat PDF-Dokument

Beschreibung

Ein internationales Wissenschaftsgremium gab Ende Juni 2000 bekannt, dass das menschliche Erbgut praktisch entziffert ist. Die Entschlüsselung des menschlichen Erbguts (Genom) eröffne neue medizinische Behandlungs- und Diagnosemöglichkeiten. Es könne im Genom gezielt nach Fehlern gesucht werden, um Veranlagungen für Erbkrankheiten zu erkennen. Kritiker befürchten eine Diskriminierung von Menschen, die defekte Gene haben. Das Arbeitsblatt zum Thema stellt die Genom-Entschlüsselung vor. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten und diskutieren Ziele und Hoffnungen, aber auch Probleme und Ängste, die mit dem Projekt verbunden sind. Ein Arbeitsblatt für die Sek. II.

Schroedel aktuell

Ihr Internet-Portal für aktuellen Unterricht!

Mit Schroedel aktuell bieten wir Ihnen einen Service, um Ihren Unterricht aktuell und einfach zu gestalten. Jede Woche drei bis vier Neuerscheinungen mit großem Online Archiv.

Mehr erfahren

Spar-Pakete

Schroedel aktuell
Einzellizenz
Komplettabo

Schroedel aktuell
Schullizenz
Komplettabo