Weiterdenken

Ethik/Philosophie

Weiterdenken ist die Reihe für den Unterricht in Ethik, Praktischer Philosophie oder Werte und Normen.

Produktinformationen

Land Alle Bundesländer außer Baden-Württemberg, Bayern, Mecklenburg-Vorpommern
Schulform
Grundschule 5/6, Realschule, Erweiterte Realschule, Realschule plus, Sekundarschule, Regelschule, Regionale Schule, Regionalschule, Oberschule, Integrierte Gesamtschule, Gemeinschaftsschule, Stadtteilschule, Verbundschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufliches Gymnasium
Schulfach Ethik, Philosophie
HerausgeberInnen Rolf Sistermann
AutorInnen Mariano Corralo Amor, Barbara Born, Robert Dilla, Peter Flohr, Andreas Kraus, Stefan Maeger, Christa Runtenberg, Carlo Schultheiss, Markus Tiedemann

Konzept

Weiterdenken ist das Schulbuch für den Unterricht in Ethik, Praktischer Philosophie oder Werte und Normen.

Schülerinnen und Schüler finden hier Anregungen, Problemstellungen, Aufgaben, Materialien, Ergebnisse und Anstöße zum Weiterdenken über die wichtigsten Fragen des Lebens:

  • Wer bin ich eigentlich?
  • Wie gehe ich mit anderen um?
  • Was ist richtig, was ist falsch? Was ist gut? Was ist böse?
  • Wozu brauchen wir Gesetze und einen Staat? Reicht es nicht, wenn jeder für sich selbst sorgt?
  • Was ist natürlich? Was ist künstlich?
  • Welche Bedeutung haben die Medien für mein Leben?
  • Was ist der Sinn meines Lebens? Gibt es ein Leben nach dem Tod?

In jedem Kapitel wird von einer Geschichte aus einem Jugendbuch oder aus einem Film ausgegangen, die zu den verschiedenen philosophischen Fragen führt. Textausschnitte von Philosophen und anderen Autoren, die genau zu der gleichen Fragestellung etwas geschrieben haben, können dann den eigenen Gedanken der Schülerinnen und Schüler gegenübergestellt werden.

Die Arbeit mit dem Buch entwickelt nicht nur die methodischen, sondern auch die personalen, sozialen und Sachkompetenzen weiter.
So können die Schüler mit Hilfe des Buches:

  • Gefühle reflektieren und in ihrer Bedeutung einschätzen,
  • sich an Prinzipien der Vernunft orientieren,
  • Urteilsfähigkeit entwickeln,
  • den Anderen anerkennen und achten,
  • Empathiefähigkeit entwickeln und stärken,
  • die Perspektive des Anderen einnehmen,
  • andere Werthaltungen und Lebensorientierungen respektieren und tolerieren,
  • den Einfluss von Medien auf Urteile und Handlungen reflektieren,
  • Grundfragen des Menschseins und des Umgangs mit der Natur reflektieren,
  • Grundprobleme moralischen Handelns kennen und erörtern

Empfehlungen

Texte.Medien
Kinder- und Jugendbücher ab Klasse 5

Texte.Medien
Kinder- und Jugendbücher ab Klasse 7

Texte.Medien
Kinder- und Jugendbücher ab Klasse 9

Texte.Medien
Klassische und moderne Literatur


Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden