Pädagogik/Psychologie

für die berufliche Oberstufe
Schülerband 2

Abbildungen und Probeseiten

Erhältlich als

Gedruckte Fassung 3. Auflage 2011
Gedruckte Fassung 4. Auflage 2018

Produktinformationen

ISBN 978-3-8237-5026-0
Auflage 3. Auflage 2011
Land Bayern, Nordrhein-Westfalen
Schulform
Fachoberschule/Berufsoberschule, Berufliches Gymnasium, Berufsoberschule
Schulfach Pädagogik, Psychologie
Beruf Erziehung/Sozialarbeit/Heilerziehungspflege
Seiten 267
HerausgeberInnen Hermann Hobmair
AutorInnen Sophia Altenthan, Sylvia Betscher-Ott, Wilfried Gotthardt, Hermann Hobmair, Reiner Höhlein, Wilhelm Ott, Rosmaria Pöll
Maße 24,0 x 17,0 cm
Einbandart Broschur
Konditionen Wir liefern zur Prüfung an Lehrkräfte mit 25 % Nachlass.

Beschreibung

Der Titel behandelt u.a.:

  • Grundlagen der Entwicklungspsychologie
  • Soziale Kommunikation und Interaktion
  • Theorien der sozialen Kommunikation
  • Soziale Einstellungen
  • Persönlichkeitspsychologie
  • Soziale Arbeit
  • Handlungsformen sozialer Arbeit
  • Psychische Störungen
  • Die Prüfungsarbeit in Pädagogik/Psychologie

Ein Lehrerhandbuch ist separat erhältlich (Bestell-Nr. 05128, 1. Auflage).


Erfahren Sie mehr über die Reihe.

Zugehörige Produkte

Pädagogik/Psychologie Neu
für die Berufliche Oberschule - Ausgabe Bayern
Schülerband Vorklasse - Wahlpflichtfächer

Pädagogik/Psychologie
für die berufliche Oberstufe
Schülerband 1

Pädagogik/Psychologie
für die Berufliche Oberschule - Ausgabe Bayern
Schülerband 1

Alle 6 zugehörigen Produkte anzeigen

Autorenporträt

Rezensionen

Dieser zweite von drei Bänden baut die Kapitel in bewährter Form auf: durch offen gestaltete Fragen, ein Fallbeispiel, eine Gegenüberstellung von Einschätzungen werden Leser/innen zum Thema geführt und diese jeweilige Einleitung endet in Fragen, worum es hier geht, verbunden mit der Nennung der Lernziele. Anschließend folgt der Informationsteil, der durch Beispiele, Fotos oder Graphiken, Gedichte, Zitate und Karikaturen aufgelockert/unterstützt wird. Nach jedem Informationsteil ist eine Zusammenfassung vorhanden, so dass es möglich ist, sich noch einmal das Wesentliche einzuprägen. Im anschließenden Materialteil eines jeden Kapitels folgen zur Vertiefung des Wissens Texte, Untersuchungen, Experimente oder Tabellen. Danach finden sich Aufgaben, um das Gelernte zu sichern oder anzuwenden und Anregungen, um das Gelernte/erfahrenen Wissen erfahrungsorientiert zu erleben. Der Aufbau der einzelnen Kapitel ist übersichtlich strukturiert und inhaltlich in vollem Umfang nachvollziehbar. Die Ausführungen sind verständlich dargestellt und kommen in der Regel stets "sicher auf den Punkt". [...]

Quelle: Literaturbesprechungsdienst "Handbuch für ErzieherInnen in Krippe, Kindergarten, Vorschule und Hort", Hrsg. Dr. Armin Krenz, Olzog Verlag München. 40. Ausgabe, Seite 178 f., 29.01.2009

Benachrichtigungs-Service

Wir informieren Sie per E-Mail, sobald es zu dieser Produktreihe Neuigkeiten gibt. Dazu gehören natürlich auch Neuerscheinungen von Zusatzmaterialien und Downloads.
Dieser Service ist für Sie kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.

Jetzt anmelden