Irmgard Kollmann

Autorenporträt

Beschreibung

Irmgard Kollmann ist Diplom Soziologin und Lehrerin an beruflichen Schulen. Sie unterrichtet Soziologie, Psychologie und Pädagogik, zunächst an der Fachoberschule Sozialpädagogik, später auch an der Fachschule Sozialpädagogik. Sie bildet zukünftige Erzieherinnen und Erzieher aus und begleitet diese in der Praxis. Seit mehreren Jahren ist Frau Kollmann in Hamburg als Seminarleiterin am Landesinstitut für Lehrerbildung zuständig für die Ausbildung der Referendare und Referendarinnen im Fach Sozialpädagogik / Kinder- und Jugendhilfe. Zusätzlich zu ihrer Unterrichtstätigkeit hat Frau Kollmann langjährige praktische Erfahrungen im Bereich der Betreuung und Erziehung von Kindern, u. a. durch die Organisation zweier "Kinderläden" in den siebziger und achtziger Jahren und fortgesetzt mit laufender Beratungstätigkeit in Fragen der Erziehung.