Sozialismus

Lohnt es, eine alte Idee neu zu denken?

Beitrag aus Praxis Politik - Ausgabe Dezember Heft 6 / 2017

Produktinformationen

Produktnummer OD200034015019
Schulform
Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Politik
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 7
Erschienen am 01.12.2017
Dateigröße 290,5 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Werner Launhardt

Beschreibung

Nach der Auflösung der Sowjetunion und
des von ihr dominierten Blocks sozialistischer
Staaten schien der Sozialismus ein für
alle Mal historisch diskreditiert. Die betroffenen
Staaten inklusive der Russischen Konföderation
machten sich auf den Weg Richtung
Marktwirtschaft, sie wurden sog. Transformationsstaaten,
in denen weder Sozialismus
noch Marktwirtschaft wirklich funktionieren.
Globale und innerstaatliche Disparitäten und
Krisen sowie ökologische Fehlentwicklungen
haben die Suche nach Alternativen zum
"Kapitalismus" neu belebt und dabei wieder
Karl Marx ins Blickfeld gerückt.

Schlagworte: Kapital, Analyse von Verlaufsdiagrammen, Kapitalismus, Externalisierungsgesellschaft, Sozialismus, Profitrate, Zentralverwaltungswirtschaft, Systemvergleich

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Alternativ wirtschaften

Dateigröße: 377,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alternativ wirtschaften

Dateigröße: 52,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Arbeitszeitmodelle
Weniger arbeiten, in Wohlstand leben?

Dateigröße: 285,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 11. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete