Wirtschaft

Entscheiden und Handeln

Beitrag aus Praxis Politik - Ausgabe Juni Heft 3 / 2017

Produktinformationen

Produktnummer OD200034014976
Schulform
Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Politik
Klassenstufe 8. Schuljahr bis 11. Schuljahr
Seiten 5
Dateigröße 1,1 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Reinhold Hedtke

Beschreibung

Modelle machen einen Unterschied. Welche Vorstellungen und Modelle von Entscheiden und Handeln vorherrschen, ist privat, pädagogisch, politisch, gesellschaftlich und ökonomisch von hoher Relevanz. Modellvorstellungen prägen Wahrnehmung und Weltbild, begründen und enttäuschen Erwartungen, dienen als Basis und Begründung für politische und unternehmerische Strategien. Im Folgenden diskutieren wir Modelle, die das durchschnittliche Agieren typischer Akteure beschreiben (Akteurmodelle)...

Schlagworte: Handeln, Wirtschaft, Entscheiden

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Homo oeconomicus
Tragfähiges Modell oder unbrauchbare Fiktion ökonomischen Handelns?

Dateigröße: 855,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 11. Schuljahr

"Haaaa-mmer Schuhe hast du an."
Social Media und Konsumentscheidungen

Dateigröße: 1,7 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Vertrauen
Voraussetzung ökonomischer Austauschbeziehungen

Dateigröße: 1,3 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 7 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete