Grenzen dicht - auch in Deutschland?

Der Konflikt um eine Obergrenze für Asylbewerber

Arbeitsblätter Aktuell-Service

Produktinformationen

Produktnummer OD200034014837
Schulfach Politik
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 11.02.2016
Dateigröße 1,1 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Kersten Ringe

Beschreibung

Die bayerische Staatsregierung fordert vehement die Einführung von (jährlichen) Obergrenzen für Asylbewerber. Sie will damit auf die aus ihrer Sicht administrativ und integrationspolitisch untragbare Situation reagieren, dass allein im vergangenen Jahr mindestens eine Million Flüchtlinge in Deutschland registriert wurden, obwohl sie nach EU-Recht und nach Art. 16 des Grundgesetz einen Asyl-Antrag im ersten betretenen "sicheren Drittstaat" hätten stellen müssen. Die Schülerinnen und Schüler setzen sich mit den unterschiedlichen Positionen auseinander und nehmen begründet Stellung.

Schlagworte: Flüchtlinge, Integration, Migranten, Asylrecht, Migration

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Spar-Pakete