Migranten

im Fokus von Emotionen und wissenschaftlichem Diskurs

Beitrag aus Praxis Politik - Ausgabe Februar Heft 1 / 2016

Produktinformationen

Produktnummer OD200034014824
Schulform
Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Politik
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 11. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 01.02.2016
Dateigröße 1,4 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Monika Ebertowski

Beschreibung

Einzelne Menschen, die vor Not, Angst und politischer Verfolgung fliehen und Schutz suchen, können in der Regel mit Mitleid und menschlicher Solidarität rechnen, wenn sie in ihrer Bedürftigkeit persönlich vor uns stehen. Fraglos erhalten sie Hilfe über soziale staatliche Netze, oft auch über spontane Aktionen der Zivilgesellschaft. Welche Rahmenbedingungen und sozialpsychologische Mechanismen setzen diese menschlichen Hilfsinstinkte außer Kraft und kehren die Situation um, so dass die Bedrohten zur Bedrohung werden? Staat und Zivilgesellschaft streiten über Bedingungen, Grenzen und Ausmaß möglicher Hilfen und simulieren einen Verteidigungswall, auf dessen Rückseite keine Armee steht, sondern Menschen in Not.

Klasse 9 - 11

Schlagworte: Individuum und Gesellschaft, Migration, Einwanderung, Integration, Soziale Ungleichheit, Flüchtlinge, Menschenrechte, Sozialer Wandel, Grundrechte, Migranten

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Soziale Ungleichheit und Unsicherheit
Basisbeitrag

Dateigröße: 1,3 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Soziale Ungleichheiten und Unsicherheit
Didaktische Überlegungen

Dateigröße: 854,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

(Wie) Ist Inklusion möglich?
Lebensbedingungen und gesellschaftliche Teilhabe mit Behinderung

Dateigröße: 1,0 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 9. Schuljahr

Alle 11 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete