Flüchtlingspolitik der EU

Darf man sich an Tote im Mittelmeer gewöhnen?

Arbeitsblätter Aktuell-Service

Produktinformationen

Produktnummer OD200034014743
Schulfach Politik
Klassenstufe 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 09.05.2015
Dateigröße 647,5 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Werner Launhardt

Beschreibung

Der dramatische Anstieg der Zahl der Flüchtlingstoten im Mittelmeer hat den Blick wieder auf die Flüchtlings- und Asylpolitik der EU gerichtet. Während die EU die Ursachen der Flucht - wenn überhaupt - nur langfristig beeinflussen kann, steht sie nun vor der Aufgabe, unmittelbar auf eine humanitäre Katastrophe reagieren zu müssen. Die Schülerinnen und Schüler setzen sich sowohl mit Ad-hoc-Plänen als auch mit den Perspektiven der EU-Flüchtlingspolitik auseinander.

Schlagworte: Einwanderung, Flüchtlinge, Migration, EU, Libyen, EU-Außengrenzen, Menschenrechte, Asylrecht, Europäische Union, Migranten

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Spar-Pakete