Wählt sich Europa ab?

Der Erfolg europakritischer Parteien bei der Europawahl

Arbeitsblätter Aktuell-Service

Produktinformationen

Produktnummer OD200034014636
Schulfach Politik
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 14.06.2014
Dateigröße 545,5 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Jan Weber

Beschreibung

Das zum Teil starke Abschneiden europakritischer rechtspopulistischer und nationalistischer Parteien bei der Europawahl hat liberale Kommentatoren ebenso wie die politischen Eliten aufgeschreckt. Es ist kaum vorstellbar, dass es ein "Weiter so" im Integrations- und Vertiefungsprozess geben kann. In dieser Situation ist im Sinne der Zukunftsorientierung auch im Politikunterricht nach den (möglichen) Folgen des Wahlausgangs zu fragen. "Fertige" Antworten kann es dabei naturgemäß nicht geben; gleichwohl lohnt sich das Abwägen unterschiedlicher Möglichkeiten, das politisches Interesse und Bewusstsein fördert.

Schlagworte: Parteien, Demokratie leben und lernen, Wahlen, Europäische Union, Europawahlen 2014

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Spar-Pakete