Bundestagswahl 2013

CDU - im Schatten der Kanzlerin?

Beitrag aus Praxis Politik - Ausgabe August Heft 4 / 2013

Produktinformationen

Produktnummer OD200034014538
Schulform
Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Politik
Klassenstufe 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 7
Erschienen am 01.08.2013
Dateigröße 1,1 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Werner Launhardt

Beschreibung

Die CDU-Vorsitzende und Kanzlerin erzielt bei Wählerumfragen Werte, die ihren Konkurrenten Peer Steinbrück deklassieren. Selbst nicht unerhebliche Teile der SPD geben ihr für das Kanzleramt die Präferenz. Die Delegierten des CDU-Parteitags vom Dezember 2012 bescherten ihr mit fast 98 Prozent ein Ergebnis, das an Wahlen und Abstimmungen in der untergangenen DDR erinnert. Die triumphale Akklamation überspielt allerdings Gegensätze in der CDU, deren Entwicklung noch nicht absehbar ist.

Schlagworte: Bundestagswahlen, Merkel (Angela), Wahlkampf, CDU, Parteien, Demokratie leben und lernen, Politische Willensbildung, Innenpolitik, Wahlen

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Die einzige Partei der Freiheit
Kein Liberalismus ohne FDP?

Dateigröße: 907,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Die Qual der Wahl?
Der Nominierungsprozess des sozialdemokratischen Kanzlerkandidaten

Dateigröße: 1,0 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Mehr Basis wagen?
Die Urwahl des Spitzenduos der Grünen

Dateigröße: 1,0 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 6 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete