Keine Alimente mehr?

Bayern und Hessen klagen gegen Länderfinanzausgleich

Arbeitsblätter Aktuell-Service

Produktinformationen

Produktnummer OD200034014510
Schulfach Politik
Klassenstufe 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 23.02.2013
Dateigröße 410,3 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Robert Gericke

Beschreibung

Die Ministerpräsidenten der "Geber-Länder" Bayern und Hessen wollen vor dem Bundesverfassungsgericht gegen die gegenwärtige Ausgestaltung des Länderfinanzausgleichs klagen. Das dritte "Geber-Land" Baden-Württemberg wird sich dieser Klage vorerst nicht anschließen. Vertreter der "Nehmer-Länder" sprechen im Zusammenhang der Klage von "Entsolidarisierung". Die Schülerinnen und Schüler lernen das Konzept des Länderfinanzausgleichs kennen und entwickeln, diskutieren sowie bewerten Pro- und Kontra-Argumente.

Schlagworte: Finanzpolitik, Förderalismus, Länderfinanzausgleich, Parteien

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Spar-Pakete