Bürgerkrieg in Mali

Ein "Fall" für die Europäische Union?

Arbeitsblätter Aktuell-Service

Produktinformationen

Produktnummer OD200034014494
Schulfach Politik
Klassenstufe 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 28.01.2013
Dateigröße 646,8 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Jan Weber

Beschreibung

Die französische Intervention in Mali und die öffentlichen Äußerungen deutscher Außenpolitiker, die diesen Schritt zwar rhetorisch unterstützen, aber (zunächst) keine Beteiligung an Kampfeinsätzen vorsehen, verweisen einmal mehr auf den Zustand der "Gemeinsamen Außen- und Sicherheitspolitik" der Europäischen Union, die von den Einzelinteressen der Mitgliedstaaten und ihrer Regierungen unterlaufen wird.

Anhand des Mali-Konfliktes untersuchen die Schülerinnen und Schüler die sicherheitspolitischen Herausforderungen Europas und werden auf diese Weise zu einem politischen Urteil zum aktuellen Konflikt und den damit verbundenen innenpolitischen Interessen befähigt.

Schlagworte: Europäische Union, Krieg, Friedens- und Sicherheitspolitik, Mali, Afrika, GASP, EU-Außenpolitik, Internationale Konflikte

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Spar-Pakete