"Haste was - biste was! Haste nix - biste nix?"

Konsum und soziale Exklusion

Beitrag aus Praxis Politik - Ausgabe Dezember Heft 6 / 2012

Produktinformationen

Produktnummer OD200034014481
Schulform
Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Geschichte, Politik
Klassenstufe 7. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 7
Erschienen am 04.12.2012
Dateigröße 716,0 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Tim Kirchner

Beschreibung

Die heutige Konsumgesellschaft ist durch die Bereitstellung von Annehmlichkeiten gekennzeichnet. Wer sich diesen Konsum leisten kann, profitiert von diesen Annehmlichkeiten. Wer ihn sich in vielen Bereichen nicht leisten kann, fällt aus dem Raster und muss zuschauen, wie andere über ihren Konsum Statussymbole generieren und somit Sinnvermittlung betreiben können. Die "Zuschauer" leiden unter dieser ihnen aufoktroyierten Sinngebung, da sie diese nicht partizipativ gestalten können und somit exkludiert werden: "Haste was - biste was - gestalteste was! Haste nix - biste nix - guckste zu!"

Schlagworte: Jugendliche als Konsumenten, Soziale Ungleichheit, Konsum, Wirtschaftliches Handeln, Konsumentensouveränität, Bourdieu (Pierre), Ökonomie

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Heftergänzende Materialien

Arbeitsmaterial
zum Thema "Haste was - biste was! Haste nix - biste nix?"

Dateigröße: 438,0 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Weitere Inhalte der Ausgabe

Konsum
Eine kurze Bestandsaufnahme aus Sicht der Forschung

Dateigröße: 843,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Konsumenteninteressen
Wie viel Macht haben die Verbraucher?

Dateigröße: 769,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Nutzen versus Besitzen
Nachhaltiger "Mobilitätskonsum" durch Carsharing?

Dateigröße: 630,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete