Von der Laufzeitverlängerung zum Atomausstieg

Politikformulierung in der Energiepolitik

Beitrag aus Praxis Politik - Ausgabe Juni Heft 3 / 2012

Produktinformationen

Produktnummer OD200034014404
Schulform
Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Politik, Sozialkunde
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 11. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 01.06.2012
Dateigröße 588,5 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Jan Schönfeld

Beschreibung

Für das Verständnis des Politischen ist eine Analyse der Verlautbarungen zur Zukunft der Atomenergie in Deutschland im direkten Anschluss an die Reaktorkatastrophe in Fukushima vom März 2011 sehr fruchtbar. Anhand der Darstellung der beteiligten Akteure, ihrer Interessen sowie des Prozesses der Policy-Formulierungen und -durchsetzungen kann verdeutlicht werden, wie es den Akteuren gelingt, in kürzester Zeit Policies zu formulieren und zuvor abgelehnte politische Positionen nun in die eigene Programmatik zu integrieren.
- Klasse 9-11 -

Schlagworte: Atomausstieg, Medien und Politik, Energiepolitik, Öffentlichkeit, Energieversorgung, Politikzyklus, Kernenergie, Stromwirtschaft

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Politikzyklus
Ein Modell auch für den Unterricht

Dateigröße: 518,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: ab 5. Schuljahr

Bürger machen Politik (?)
Das Beispiel „Stuttgart 21“

Dateigröße: 905,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 11. Schuljahr

Der lange Weg zu Kinderrechten
Das Problem von Wahrnehmung und Implementierung

Dateigröße: 854,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 8. Schuljahr

Alle 9 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete