Wetten gegen Griechenland

Gehören Spekulanten verboten?

Arbeitsblätter Aktuell-Service

Produktinformationen

Produktnummer OD200034012845
Schulfach Politik, Sozialkunde, Wirtschaftslehre
Klassenstufe 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 3
Erschienen am 12.05.2010
Dateigröße 824,6 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Werner Launhardt

Beschreibung

An der Krise Griechenlands und der Eurozone lässt sich gutes Geld verdienen. Medien und Öffentlichkeit haben die Hauptschuldigen auch schon ausgemacht: die Spekulanten. Dieses
Praxis Politik aktuell verdeutlicht zunächst die verschlungenen Wege der Spekulation und zeigt anschließend, dass die eigentlichen Ursachen der Eurokrise tiefer liegen.

Schlagworte: Europäische Währungsunion, Geldpolitik, Wirtschaftspolitik, Europäische Zentralbank, Griechenland, Euro-Stabilitätspakt, Finanzkrise ab 2007, Staatsanleihen, Europäische Union, Finanzmärkte, Staatsverschuldung

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Spar-Pakete