Mühlstein für den Euro?

Griechenland als Belastungsprobe für die Währungsunion

Arbeitsblätter Aktuell-Service

Produktinformationen

Produktnummer OD200034012821
Schulfach Politik, Sozialkunde, Wirtschaftslehre
Klassenstufe 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 3
Erschienen am 04.03.2010
Dateigröße 609,7 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Werner Launhardt

Beschreibung

Griechenland droht die Insolvenz. Da das Land
zur Eurozone gehört, ist seine Krise zugleich eine Krise für die EU insgesamt. Die folgenden Materialien und Aufgaben beziehen sich auf einen
noch offenen Entscheidungsprozess. Die Auseinandersetzung mit ihnen soll helfen, die Situation informiert zu beobachten und die gefundenen Lösungen bewerten zu können.

Schlagworte: Euro-Krise, Europäischer Stabilitätsmechanismus, IWF, Europäische Union, Finanzmärkte, Staatsanleihen, Europäische Währungsunion, Geldpolitik, Staatsverschuldung, Europäische Zentralbank, Griechenland, Wirtschaftspolitik

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Spar-Pakete