"Über die bürgerliche Verbesserung der Juden"

Die Frage nach der Emanzipation der Juden in der öffentlichen Diskussion

Beitrag aus Praxis Geschichte - Ausgabe Mai Heft 3 / 2016

Produktinformationen

Produktnummer OD200031012940
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Fachschule
Schulfach Geschichte
Klassenstufe 8. Schuljahr bis 11. Schuljahr
Seiten 5
Dateigröße 348,9 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Christoffer Leber

Beschreibung

Der wohl bekannteste aufklärerische Beitrag zur Frage der Judenemanzipation stammte von Christian Wilhelm Dohm (1751-1820). Seine Reformschrift "Über die bürgerliche Verbesserung der Juden" (1781/83) forderte die umfassende rechtliche Gleichstellung der Juden und entfachte eine breite öffentliche Debatte. Schülerinnen und Schüler (Klasse 8-11) erarbeiten Argumentationen und Forderungen Dohms und setzen sich am Beispiel eines Opponenten mit Widerständen in der zeitgenössischen Diskussion auseinander.

Schlagworte: Mendelssohn (Moses), Dohm (Christian Wilhelm), Neuzeitliches Europa, Frühe Neuzeit, Preußen, Aufklärung, Judenemanzipation, Judentum, Weltreligionen, Deutschland

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Heftergänzende Materialien

Weitere Inhalte der Ausgabe

Jüdisches Leben in Deutschland
Mehr als nur Opfergeschichte

Dateigröße: 1,2 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: bis 13. Schuljahr

Jüdische Geschichte im Unterricht
Didaktische Überlegungen und Beitragsübersicht

Dateigröße: 97,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: bis 13. Schuljahr

Der Geschichte auf den Grund gehen
Fundstücke zum jüdischen Leben im mittelalterlichen Köln

Dateigröße: 977,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 9. Schuljahr

Alle 12 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete