GESCHICHTE VOR ORT

"denkmal aktiv - Kulturerbe macht Schule": Das Schulprogramm der Deutschen Stiftung Denkmalschutz

Beitrag aus Praxis Geschichte - Ausgabe November Heft 6 / 2015

Produktinformationen

Produktnummer OD200031012901
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Fachschule
Schulfach Geschichte
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 01.11.2015
Dateigröße 558,9 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Susanne Braun

Beschreibung

Denkmale sind Teil unserer Kultur und Geschichte. Sie prägen unser historisch gewachsenes Lebensumfeld und sind vielfach Teil unseres Alltags. Denkmale sind Orte, die Auskunft über Leben und Handeln früherer Generationen geben. Nicht selten sind sie Orte, an denen wir wohnen, lernen und arbeiten oder unsere Freizeit verbringen. Denkmale sind wichtige Bezugspunkte der Identifikation und Ausdruck von Heimatgefühl. Trotzdem machen wir uns den Wert und die Bedeutung historischer Bauten und Stätten nur selten bewusst.

Schlagworte: Denkmäler

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Industrialisierung
Eine neue Wirtschaftsform verändert die Welt

Dateigröße: 1,3 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Orte der Industrialisierung
Didaktische Überlegungen/Stationenpass

Dateigröße: 622,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Der Bahnhof
Mobilität, Handel, Kommunikation, Repräsentation - Ein Durchgangsort im Wandel

Dateigröße: 1,5 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete