Zukunft gestalten

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe September Heft 9 / 2017

Produktinformationen

Produktnummer OD200029014029
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 4
Erschienen am 01.09.2017
Dateigröße 57,2 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Gerhard de Haan

Beschreibung

Zukunft als Gegenstand von Lernprozessen zu machen, ist eine heikle Sache. Wer Biologie, Physik, Deutsch oder auch Geographie unterrichtet, kann sich auf Epistemisches verlassen - zumindest kann man das annehmen. Das epistemische Wissen ist in Schulbüchern, Handbüchern und Regelwerken festgehalten. Es ist aus Erkenntnissen gewonnen, die schon längere Zeit Bestand haben. Man kann das auch als geronnenes Wissen bezeichnen: "So ist es" oder "so macht man das" könnte man hinter dieses Wissen setzen.

Schlagworte: Bildung für nachhaltige Entwicklung, Futures Wheel, Zukunft

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Pendeln mit dem Fahrrad
Gebt dem Radschnellweg eine Chance!

Dateigröße: 356,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 10. Schuljahr

OBOR 21: Jahrhundertprojekt mit Signalwirkung
Die chinesische Seidenstraßeninitiative und ihre geostrategische Bedeutung

Dateigröße: 320,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Zukunftsweisende Techniken für globale Herausforderungen
Innovationen, die auf das Leben vor Ort zugeschnitten sind

Dateigröße: 171,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete