Deutsche Stahlbranche in der Bedrängnis?

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Juli / August Heft 7-8 / 2017

Produktinformationen

Produktnummer OD200029014020
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 5
Erschienen am 15.07.2017
Dateigröße 468,0 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Klaus Claaßen

Beschreibung

Die deutsche Stahlbranche muss sich nicht nur in der Europäischen Union ständig behaupten, sondern auch auf dem globalen Markt. Und dies besonders zu Zeiten, da Stahlimporte aus Drittländern, hier besonders China, den europäischen Markt fluten.

Schlagworte: Eisen- und Stahlindustrie, Wasserversorgung, Industrie, nationale und internationale Vernetzung, industrielle Wirtschaftsräume, Stahl, Arbeitsalltag, Norddeutschland

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Leistungen im kompetenzorientieren Geographieunterricht beurteilen
Neue Herausforderungen, neue Wege?

Dateigröße: 74,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Leistungsdiagnose durch Selbsteinschätzung
Übungen zum Gradnetz

Dateigröße: 492,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 6. Schuljahr

Die Dokumentationsmappe – Gestaltung eines gemeinsamen Lernprodukts
Anregungen für eine Tagesexkursion mit Schwerpunkt nachhaltige Stadtentwicklung

Dateigröße: 145,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 11. Schuljahr

Alle 12 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete