Angloamerika: zwei ungleiche Nachbarn

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Juni Heft 6 / 2017

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013997
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule
Klassenstufe ab 5. Schuljahr
Seiten 5
Erschienen am 01.06.2017
Dateigröße 266,4 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Werner Klohn

Beschreibung

Während die Unterscheidung zwischen Nordamerika und Südamerika auf physisch-geographischen Fakten basiert, ist die Einteilung in Angloamerika und Lateinamerika kulturgeographisch begründet. Demnach umfasst Angloamerika die beiden Staaten Kanada und die USA, also den Teil Amerikas, der vorwiegend britisch kolonisiert wurde und sich damit vom spanisch und portugiesisch gestalteten Lateinamerika abhebt. Beide Staaten Angloamerikas weisen mehrere Gemeinsamkeiten, aber auch erhebliche Unterschiede auf.

Schlagworte: Angloamerika, Kanada

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

On the road again
Rundreisen mit Landschaftskino im Südwesten der USA

Dateigröße: 1,4 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Bergbausiedlungen in Alaska

Dateigröße: 643,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 8. Schuljahr

Armut von Kindern- und Jugendlichen in den USA – ein folgenreiches Problem

Dateigröße: 216,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 11 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete