Der "JadeWeserPort" - erfolgreich in die Zukunft?

Bewertung eines Infrastrukturprojekts auf verschiedenen räumlichen Maßstabsebenen

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Oktober Heft 10 / 2016

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013891
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 5
Dateigröße 1,6 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Günther Weiss

Beschreibung

Der JadeWeserPort wird von der Politik als Gewinn auf lokaler und nationaler Ebene beschrieben, als eine Belebung der strukturschwachen Region Wilhelmshaven und ein für Deutschland gesicherter Umschlagplatz für Großcontainerschiffe. Ob die Investition langfristig sinnvoll war, hängt aber nicht allein vom Tiefgang der Fahrrinne, sondern von etlichen kaum beeinflussbaren Faktoren ab.

Schlagworte: Schifffahrt, Containerverkehr, Strukturwandel, Deutschland, Verkehr, Raumentwicklung, Wilhelmshaven

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Seeschifffahrt und Hafenwirtschaft
Aktuelle Entwicklungen und Probleme am Beispiel des Standortes Hamburg

Dateigröße: 2,1 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Lebenslinien und Knotenpunkte des globalen Warenverkehrs

Dateigröße: 1,2 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 7. Schuljahr

Riff oder Kohle
Abbot Point (Australien) vor dem Ausbau zum weltgrößten Kohlehafen

Dateigröße: 3,2 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete