Der agrarisch geprägte Raum

Kartenarbeit am Beispiel westliches Niedersachsen

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Mai Heft 5 / 2016

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013825
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 6. Schuljahr
Seiten 5
Erschienen am 02.05.2016
Dateigröße 1,4 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Matthias Bahr

Beschreibung

Der Raum zwischen Ems und Weser, nördlich der Mittelgebirgsschwelle bis zur Nordseeküste ist stark landwirtschaftlich geprägt. Um bei den Schülern der Klassenstufe 5/6 Vorstellungen zu wecken, wie es in dieser Region aussieht, lässt dieser Beitrag Wirtschaftskarten "lebendig" werden.

Schlagworte: Kartenarbeit, Siedlungsgeographie, Ländlicher Raum, Thematische Karten, Agrarmarkt, Landwirtschaft, Wirtschaftsräume, Deutschland, Niedersachsen

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Ländliche Räume in Deutschland zwischen Multifunktionalität und Polarisierung

Dateigröße: 927,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Dörfer - kennst du eins, kennst du alle?
Die Diversität des ländlichen Raums erkennen lernen

Dateigröße: 235,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Mehr Dorf oder mehr Stadt?
Mit Familie Sommer auf Wohnungssuche im Sauerland

Dateigröße: 392,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 6. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete