Nutzungskonflikte am Rhein

Eine virtuelle Exkursion zur Förderung von Argumentationskompetenzen

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Januar Heft 1 / 2016

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013762
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 8. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 4
Erschienen am 02.01.2016
Dateigröße 1,9 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Alexandra Budke

Beschreibung

Der Rhein ist eine der wichtigsten Wasserstraßen Europas, wertvoller ökologischer Lebensraum für Pflanzen und Tiere sowie ein zentraler europäischer Wirtschaftsraum. Das obere Mittelrheintal ist zudem Weltkulturerbe. Der Rhein durchquert neun europäische Staaten, ist teilweise Staats- und Bundeslandgrenze und Standort wichtiger europäischer Städte wie Basel, Straßburg, Mainz, Duisburg oder Rotterdam. Die größte Stadt am Rhein mit über 1 Mio. Einwohnern ist Köln. Hier lassen sich exemplarisch Nutzungskonflikte durch eine virtuelle Exkursion erarbeiten.

ab Klassenstufe 8

Schlagworte: Gewässer, Umwelt und Nachhaltigkeit, Hydrologie, Wasser, Argumentationskompetenz, Nutzungskonflikte, Flüsse, Rhein

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Mensch und Wasser

Dateigröße: 825,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Zu sauber für Fische
Der Einfluss des Menschen auf das Bodenseewasser

Dateigröße: 500,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Gletscher in den Alpen
Schwindende Wasserreservoire am Beispiel Aletschgletscher/Schweiz

Dateigröße: 942,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 13 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete