Japan nach 3/11

Bewältigung der Dreifachkatastrophe, des Wiederaufbaus und einer erzwungenen Energiewende

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Oktober Heft 10 / 2015

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013719
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 01.10.2015
Dateigröße 1,3 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Thomas Feldhoff

Beschreibung

Vor wenigen Monaten jährte sich zum vierten Mal Japans Erdbeben-, Tsunami- und Atomreaktorkatastrophe vom 11. März 2011. Diese so genannte "Dreifachkatastrophe" hat das Land mit gewaltigen Herausforderungen konfrontiert - der Bewältigung menschlichen Leids, der unmittelbaren Katastrophenschäden und des Wiederaufbaus - und zu einer ungeplanten Energiewende gezwungen, deren Konturen bis heute allerdings noch unklar geblieben sind.

Schlagworte: Energie, Japan, Verwundbarkeit, Energiegewinnung, Naturgefahren, Erdbeben, Stromwirtschaft, Asien, Fukushima, Tsunami

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Gute Vorbereitung ist halbe Gefährdung
Eine GIS-basierte Gefährdungs- und Vulnerabilitätsanalyse Japans

Dateigröße: 583,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Revitalisierung der Landwirtschaft in Japan
Regionalpolitische Maßnahmen über eine Matrix einschätzen

Dateigröße: 288,0 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Vertical Farming
Die Zukunft der Landwirtschaft in Japan?

Dateigröße: 493,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 11 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete