Visionen des innerstädtischen Lebens und Arbeitens

Das ThyssenKrupp Quartier in Essen-Altendorf - Ein binnendifferenziertes Gruppenpuzzle

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Oktober Heft 10 / 2014

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013564
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 7
Erschienen am 02.10.2014
Dateigröße 1,5 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Julia Thiel

Beschreibung

Der übergeordnete und zielführende Arbeitsauftrag lautet für alle Phasen und alle Gruppen: Erstellen Sie ein Wirkungsgefüge, das die Visionen des innerstädtischen Lebens und Arbeitens im 21. Jahrhundert am Beispiel des ThyssenKrupp-Quartiers visualisiert und Wertungen zur Nachhaltigkeit sowie zu Chancen und Risiken des zulässt. Das Fazit des Unterrichtsvorhabens soll darauf abzielen, dass der ThyssenKrupp-Konzern mit dem Essener Quartier Visionen des innerstädtischen Lebens und Arbeitens im 21. Jahrhundert realisiert hat, einen Baustein des nachhaltigen Struktur- und Imagewandels des Ruhrgebiets darstellt und gemäß dem spill-over-Effekt positive Streueffekte für angrenzende Stadtteile erzeugt.

Sekundarstufe II

Schlagworte: Deutschland, Nordrhein-Westfalen, Standortfaktoren, Essen, Revitalisierung, Unternehmen, Gruppenpuzzle, Ruhrgebiet, Wirtschaftsräume, Industrie, Stadt

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Industrieregion Ruhrgebiet
Der Wandel zur Metropole Ruhr

Dateigröße: 145,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Stärken stärken nördlich des Sozialäquators
Die Entwicklung des Stadtteils Duisburg-Marxloh

Dateigröße: 1,1 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 9. Schuljahr

Strukturwandel in Bochum
Analyse des Strukturwandels mithilfe der Methode "Was ist wo (und wann) möglich?"

Dateigröße: 779,1 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete