Kartierung und Analyse der Lärmbelastung mit einer App

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Juli / August Heft 7-8 / 2014

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013539
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 15.07.2014
Dateigröße 333,9 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Julian Bette

Beschreibung

Lärm ist eines der größten und am meisten bagatellisierten Umweltprobleme. Da die Lärmbelastung neben gesundheitlichen Schäden auch beträchtliche wirtschaftliche und soziale Kosten verursacht, werden zur Erfassung der Belastung und ihrer Ursachen sowie zur Entwicklung möglicher Gegenmaßnahmen von den Kommunen Lärmkarten erstellt. Derartige Kartierungen können in modifizierter Form auch von Schülern im Schulumfeld, unterstützt durch mobile Endgeräte, durchgeführt werden.

ab Klassenstufe 9

Schlagworte: Digitale Geomedien, Lärmschutz, Kartierung, Mobile Medien, Lärmkarten, Mobiles, Apps, Lärmmessung

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Mobiles ortsbezogenes Lernen im Geographieunterricht

Dateigröße: 524,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Apps für den Geographieunterricht

Dateigröße: 428,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Falsch navigiert? Kein Problem!

Dateigröße: 212,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 7. Schuljahr

Alle 13 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete