Mobiles ortsbezogenes Lernen im Geographieunterricht

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Juli / August Heft 7-8 / 2014

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013532
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 5
Erschienen am 15.07.2014
Dateigröße 524,2 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Barbara Feulner, Ulrike Ohl

Beschreibung

Mobile elektronische Endgeräte wie Smartphones, Tablets und GPS-Geräte erfreuen sich in den letzten Jahren durch Geocaching und andere ortsbezogene Spiele zunehmender Beliebtheit - auch im Geographieunterricht, dort speziell beim Lernen an außerschulischen Lernorten. Das Lernen mit mobilen Endgeräten ermöglicht ein gezieltes Training geographischer Arbeitsweisen und Kompetenzen.

Schlagworte: Digitale Geomedien, Medienkompetenz, Mobile Medien, Räumliches Orientieren

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Apps für den Geographieunterricht

Dateigröße: 428,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Falsch navigiert? Kein Problem!

Dateigröße: 212,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 7. Schuljahr

Stories "on the go"
Geographie von Schülern und für Schüler erzählt

Dateigröße: 199,0 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 13 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete