Spitzbergen - nur 1000 km vom Nordpol entfernt

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Februar Heft 2 / 2014

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013474
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 6. Schuljahr bis 7. Schuljahr
Seiten 4
Erschienen am 01.02.2014
Dateigröße 496,3 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Stefanie Bodmer

Beschreibung

Für Schüler endet Europa mit der skandinavischen Halbinsel. Dass Norwegen mit Spitzbergen Gebiete im arktischen Bereich besitzt und sich dort nicht nur Forscher auf Expeditionen aufhalten, sondern Menschen tatsächlich leben und arbeiten, ist vielen nicht bewusst. Darüber hinaus ist Spitzbergen in den vergangenen Jahren immer interessanter für Touristen geworden, da die Inselgruppe aufgrund ihres extremen Klimas und ihrer daraus resultierenden Kargheit durchaus faszinierend wirkt.

Klassenstufe 6-7

Schlagworte: Arktis, Klimawandel, Spitzbergen, Europa, Nordeuropa, Wirtschaftsräume, Inseln, Norwegen, Klima, Skandinavien

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Warum Finnen so merkwürdige Namen haben ...
Grundlagen

Dateigröße: 100,4 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 6. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Fehmarnbelt: "Brücke" nach Nordeuropa
Ein Jahrhundertvorhaben am Großen Belt

Dateigröße: 562,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 6. Schuljahr bis 7. Schuljahr

Auf der Suche nach dem Polarkreis

Dateigröße: 807,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 7. Schuljahr

Alle 11 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete