Was sind Altlasten?

Praxisbezug Bodenkunde: Altlastenverdachtsflächen erheben

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Januar Heft 1 / 2014

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013459
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 01.01.2014
Dateigröße 5,4 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Henriette Dieterle

Beschreibung

Wie weckt man das Interesse an bodenkundlichen und umweltrelevanten Themen und führt gleichzeitig in das wissenschaftliche Arbeiten ein? Durch die Suche nach potenziellen Altlasten ermöglicht man eine intensive Auseinandersetzung mit den natürlichen und historischen Gegebenheiten an einem bestimmten Ort.

ab Klassenstufe 10

Schlagworte: Landschaftsökologie, Umwelt und Nachhaltigkeit, Altlasten, Ökologie, Bodenkunde, Strukturwandel, Kartenarbeit, Topographie

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Heftergänzende Materialien

Einstiegsfolie (Fotovergleich)
Zum Beitrag: H. Dieterle "Was sind Altlasten?"

Dateigröße: 1,4 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 10. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Weitere Inhalte der Ausgabe

Mensch und Boden

Dateigröße: 3,1 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Bodenversalzung in den Subtropen
Eine Unterrichtseinheit mit digitalen Medien

Dateigröße: 255,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr

Tödlich versalzen
Die Folgen des Streusalzeinsatzes

Dateigröße: 431,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 12. Schuljahr

Alle 11 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete