Ohne Eis wird’s heiß!

Ein einfacher Experimentiervorschlag zu einem komplexen Thema

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Juli / August Heft 7-8 / 2012

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013256
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 12. Schuljahr
Seiten 3
Erschienen am 13.07.2012
Dateigröße 546,1 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Christian Wittlich

Beschreibung

Ein vielfach unbeachtetes Phänomen abschmelzender Eismassen ist die zunehmend stärker ins Gewicht fallende Eis-Albedo-Rückkopplung. Die unterschiedliche Erwärmung farbiger Oberflächen wird hier im Versuch erfasst und dann auf die Erdoberfläche übertragen.
- Klasse 9-12 -

Schlagworte: Arktis, Eis-Albedo-Rückkopplung

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Heftergänzende Materialien

Excel-Arbeitsbogen

Dateigröße: 36,5 kB
Dateiformat: Excel-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 12. Schuljahr

Weitere Inhalte der Ausgabe

Die experimentelle Lernform
Herausforderung des kompetenzorientierten Geographieunterrichts

Dateigröße: 311,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Löss – eine verwehte Spur der Eiszeit
Herleitung des Ablagerungsprozesses mittels eines einfachen Funktionsmodells

Dateigröße: 320,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 8. Schuljahr

Experimentelle Navigation
Navigationsmethoden auf dem Prüfstand

Dateigröße: 418,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 9. Schuljahr

Alle 13 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete