Routen der Hoffnung

Migration aus Afrika nach Europa

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Juni Heft 6 / 2012

Produktinformationen

Produktnummer OD200029013237
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie, Politik, Sozialkunde
Klassenstufe 9. Schuljahr bis 10. Schuljahr
Seiten 5
Erschienen am 01.06.2012
Dateigröße 878,9 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Klaus Claaßen

Beschreibung

Tausende Afrikaner riskieren jedes Jahr auf der Flucht ihr Leben, alles für den Traum einer besseren und sicheren Existenz in Europa. Sie sind dabei immer in der Gefahr, von Schleusern betrogen und in der Wüste überfallen zu werden, auf See zu verdursten oder bei schlechtem Wetter in den nicht mehr seetüchtigen Booten unterzugehen, und wenn sie in Europa angekommen sind, wieder nach Afrika zurückgeschickt zu werden. Die folgenden Materialien geben Aufschluss über Motive und Handeln der Migranten.
- Klasse 9-10 -

Schlagworte: Flüchtlinge

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Migration in Europa
Vom Auswanderungskontinent zur Einwanderungsregion

Dateigröße: 1,1 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: ab 5. Schuljahr

„Mein Ballgefühl ist türkisch“
Über den Umgang mit Nationalmannschaften in multinationalen Gesellschaften

Dateigröße: 277,3 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Europa bewegt die Jugend
Ein Wirkungsgefüge zur räumlichen Mobilität in der EU

Dateigröße: 180,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete