Ein Wolkenkratzer in der Weltkulturerbe-Stadt?

St. Petersburg muss sich entscheiden

Beitrag aus Praxis Geographie - Ausgabe Januar Heft 1 / 2011

Produktinformationen

Produktnummer OD200029011853
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe ab 5. Schuljahr
Seiten 3
Erschienen am 23.12.2010
Dateigröße 227,6 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Tina Harmening

Beschreibung

Die Diskussion um den Bau des Ochta-Zentrums in unmittelbarer Nähe zur historischen Innenstadt von St. Petersburg eignet sich besonders, um die Fähigkeiten des Bewerten und Beurteilens der Schüler zu stärken. Wenn das Ochta-Zentrum in St. Petersburg gebaut wird, folgt für die Stadt die Aberkennung des Titels UNESCO-Weltkulturerbe. Eine solche Diskussion kennen die Schüler um den Titel Weltkulturerbe in Dresden aus den Medien.

Schlagworte: UNESCO-Welterbe, St. Petersburg

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Auf den Spuren von Kultur(en) in europäischen Metropolen

Dateigröße: 650,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Leben in London
Multikulturelle Vielfalt in einer Global City

Dateigröße: 331,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Unterwegs in Paris
Mit dem Fahrrad durch die Stadt der Gegensätze

Dateigröße: 885,3 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 9. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete