Methodenspicker: Online-Kartendienste

Beitrag aus Praxis Englisch - Ausgabe April Heft 2 / 2018

Produktinformationen

Produktnummer OD200041014515
Schulfach Englisch
Klassenstufe 7. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 3
Erschienen am 27.03.2018
Dateigröße 619,7 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Andrea Steinbach

Beschreibung

Neben ihrer offensichtlichen Verwendung im Geographieunterricht lassen sich Online-Kartendienste auch im Fremdsprachenunterricht gewinnbringend einsetzen, um landeskundliches Wissen zu vermitteln. Gerade für die Erkundung von Großstädten aus der Ferne stellen sie ein motivierendes Extra für die Schülerinnen und Schüler dar. Die wichtigsten Kartendienste sind Google Maps und Google Earth, Open Street Map mit Apple, Bing Maps von Microsoft oder Here, ein Dienst diverser Autohersteller.

Schlagworte: Geographie, Methodenspicker, Google, metropolis, Landeskunde, digitales Lernen, Methoden, Kartendienste

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Basisbeitrag: Metropolen
Ballungszentren voller Vielfalt und Widersprüche

Dateigröße: 308,9 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

London and Mumbai
Getting around a city with a map

Dateigröße: 446,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 7. Schuljahr

Do you want to live in a metropolis?
Was ist eine Metropole? Wie lebt es sich dort?

Dateigröße: 369,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 8. Schuljahr

Alle 14 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete