Good and Evil

Gibt es allgemeingültige Kriterien?

Beitrag aus Praxis Englisch - Ausgabe August Heft 4 / 2016

Produktinformationen

Produktnummer OD200041014358
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Fachschule
Schulfach Englisch
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 3
Dateigröße 2,5 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Sebastian Wagner

Beschreibung

Unzählige Kriminalromane erzählen die Geschichte der Störung der menschlichen Ordnung durch ein Verbrechen - meist einen Mord - und die Wiederherstellung ebendieser Ordnung durch die Aufklärung des Verbrechens und die Bestrafung des Schuldigen - von Kindesbeinen an begleitet uns die Vorstellung vom grundlegenden Antagonismus zwischen Gut und Böse. Aber ist es wirklich so einfach?

Schlagworte: Values, Good and evil, Werteerziehung, morals and ethics, People and Society, Personal Values, Beliefs

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Das Milgram-Experiment
Eine Unterrichtseinheit zur Wirkung von Autorität und Gehorsam

Dateigröße: 361,0 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Superhelden in Comics
Die Schülerinnen und Schüler entwerfen ihre eigenen Superhelden

Dateigröße: 297,5 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 6. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Gemeinsam in den Krieg
Schülerinnen und Schüler setzen sich mit der Darstellung des Ersten Weltkriegs in Michael Morpurgos Jugendroman Private Peaceful auseinander

Dateigröße: 401,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 9. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 16 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete