A picture is worth a thousand words ...

... yet it can initiate critical thinking and communication, too!

Beitrag aus Praxis Englisch - Ausgabe Oktober Heft 5 / 2011

Produktinformationen

Produktnummer OD200041013152
Schulform
Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule, Hochschule, Fachschule
Schulfach Englisch
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 16.09.2011
Dateigröße 407,6 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Alexander Woltin

Beschreibung

Undoubtedly, visual representations have a tremendous impact on our society.
While representations were accomplished by newspapers and novels in the
19th century, now, in the 21st century, visual means have taken over the oral
and textual media within Western cultures...

Schlagworte: Pictures and images

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

An imaginary trip to the zoo
August Mackes Bild Großer Zoologischer Garten (Triptychon) wird mit den Erlebnissen eines Zoobesuchs verglichen

Dateigröße: 938,0 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 6. Schuljahr

Knopfaugen: "Coraline"
Wie eine graphic novel zu Lesevergnügen im Englischunterricht führen kann

Dateigröße: 1,3 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 7. Schuljahr bis 9. Schuljahr

A picture is worth a thousand words
Kunst im Englischunterricht

Dateigröße: 723,0 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 8. Schuljahr bis 10. Schuljahr

Alle 9 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete