Neue Medien im Geschichtsunterricht

Das "Flipped Classroom"-Modell stellt das klassische Unterrichtskonzept auf den Kopf

Beitrag aus L.A. Multimedia - Ausgabe November Heft 4 / 2013

Produktinformationen

Produktnummer OD200045000033
Schulform
Kindergarten/Vorschule, Grundschule, Orientierungsstufe, Förderstufe, Hauptschule, Realschule, Erweiterte Realschule, Sekundarschule, Mittelschule, Regelschule, Regionale Schule, Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Berufsschule
Schulfach Pädagogik
Klassenstufe 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 2
Erschienen am 01.11.2013
Dateigröße 784,2 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Dirk Rellecke

Beschreibung

Mehr Zeit für individuelle Betreuung der Schüler und die Vertiefung von Lerninhalten bieten innovative Lehrmodelle wie das Konzept des "Flipped Classroom". Der traditionelle Frontalunterricht wird hierbei im wahrsten Sinne des Wortes auf den Kopf gestellt. Wir schauen Nutzern des Konzeptes über die Schulter.

Schlagworte: Neue Medien

Weitere Inhalte der Ausgabe

Mobiles Lernen
Den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts im Unterricht gerecht werden

Dateigröße: 1,1 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Tablets an deutschen Schulen
Wie Tablets im Unterricht wirklich genutzt werden

Dateigröße: 825,2 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Tablet PCs - ein Vergleich
Unterricht mit Tablets ? Lernen überall und zu jeder Zeit

Dateigröße: 1,1 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 5. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 14 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete