Stadtnatur und Wildnis in deutschen Großstädten

Gesellschaftliche Ansprüche und Schutzkonzepte

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe Mai Heft 5 / 2017

Produktinformationen

Produktnummer OD200030011092
Schulform
Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 7
Dateigröße 999,9 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Alexander Follmann, Boris Braun

Beschreibung

Vor dem Hintergrund des menschlichen Bedürfnisses nach einem lebenswerten Wohnumfeld einerseits sowie der fortschreitenden Flächenzersiedelung und einem Rückgang der Artenvielfalt andererseits sind Erhalt und Neuschaffung von möglichst naturnah erscheinenden Gebieten auch im städtischen Raum wichtige Themen. Aber welche Natur soll wie und warum in Städten geschützt werden? Welche Ansprüche treffen dabei aufeinander und wie kann ein Ausgleich erreicht werden?

Schlagworte: Naturschutz, Prozessschutz, Renaturierung

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Natur und Mensch in der Stadt - eine facettenreiche Koexistenz

Dateigröße: 520,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Stadtnatur und Wildnis

Dateigröße: 428,7 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Kreativer Naturschutz in der Stadt
Neue Konzepte und Strategien

Dateigröße: 398,8 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 10 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete