Doggerland - submarine Archäologie in der Nordsee

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe April Heft 4 / 2016

Produktinformationen

Produktnummer OD200030010989
Schulform
Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 01.04.2016
Dateigröße 3,4 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Julia Goldhammer

Beschreibung

Klimatische Veränderungen haben großen Einfluss auf die Lebensräume von uns Menschen. Die Erwärmung des globalen Klimas seit der letzten Eiszeit führte zum Abschmelzen von Gletschern und Polkappen und damit seit rund 20.000 Jahren zum Ansteigen des Weltmeeresspiegels. Ehemals an Land befindliche Siedlungsgebiete der Küstenschelfe liegen dadurch heute unter Wasser, so auch das "Doggerland". Diese versunkene Landschaft am Grunde der Nordsee, die Großbritannien mit dem heutigen Kontinentaleuropa verbindet, war für die Jäger und Sammler der Nacheiszeit und des frühen Holozän sowie für ihre Beute ein wichtiger Lebensraum.

Schlagworte: Deutschland, Meere, Doggerland, Nordsee, Gewässer, Archäologie, Hydrologie

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Die Nordsee - "Nährsee" und "Mordsee" gleichermaßen
Eine meeresgeographische An- und Vorbemerkung

Dateigröße: 1,9 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Aktuelle Strukturen und Probleme der Fischereiwirtschaft in der Nordsee

Dateigröße: 1,8 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Küstenschutz im 21. Jahrhundert
Niederländische und deutsche Konzepte im Vergleich

Dateigröße: 2,8 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete