Qualifizieren, integrieren und attraktiv sein

Der demographische Wandel, als Herausforderung für die kommunale Wirtschafts- und Stadtentwicklungspolitik

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe Januar Heft 1 / 2016

Produktinformationen

Produktnummer OD200030010967
Schulform
Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 8
Erschienen am 02.01.2016
Dateigröße 2,7 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Marc Höhmann, Nina Kristin Sieberns

Beschreibung

Deutsche Metropolen stehen angesichts der globalen Arbeitsteilung und des demographischen Wandels vor besonderen Herausforderungen. Während Unternehmen auf den vorhergesehenen Fachkräftemangel mit entsprechenden Personalrekrutierungs- und Personalentwicklungsstrategien reagieren können, ist das Aufgabenspektrum einer kommunalen Wirtschafts- und Stadtentwicklungspolitik wesentlich breiter. Denn die moderne Großstadt soll sowohl Innovationsmotor und attraktiver Wohnort als auch Integrationsort für Bildungsbenachteiligte sein. Der Beitrag beleuchtet am Beispiel aktueller Wirtschafts- und Stadtentwicklungskonzepte den Stellenwert und die Bedeutung des Themas für die Stadt Köln. Dabei geht es weniger um eine Bewertung vorhandener Handlungsansätze als vielmehr um eine Einschätzung der Problemwahrnehmung und -befassung der kommunalen Akteure aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft.

Schlagworte: Demographie, Stadtentwicklung, Demographischer Wandel, Strukturwandel, Arbeitsmarkt, Fachkräftemangel, Unternehmen, Beschäftigung, Köln, Wirtschaftsgeographie

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Arbeitsmarkt und demographischer Wandel

Dateigröße: 6,4 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Regionale Unterschiede im Rentenzugang: Ausmaß und Ursachen

Dateigröße: 3,0 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Familienfreundlichkeit als Standortfaktor
Herausforderung für Kommunen und Unternehmen

Dateigröße: 2,3 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete