E-Commerce: Risiken und Chancen für den stationären Einzelhandel

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe November Heft 11 / 2015

Produktinformationen

Produktnummer OD200030010952
Schulform
Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 01.11.2015
Dateigröße 836,2 kB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Cordula Neiberger

Beschreibung

Bücher und CD, Elektronikartikel, Bekleidung und Schuhe: längst schon gehört es für viele zum Alltag, diese Artikel im Internet zu bestellen. 41,9 Mrd. € hat so der Online-Handel im Jahr 2014 in Deutschland umgesetzt, Tendenz steigend. Viele stationäre Einzelhändler fürchten deshalb um ihre Existenz, Politik und Planung um die Innenstädte als Einkaufsstandort.

Schlagworte: E-Commerce, Textil- und Bekleidungsindustrie, Einzelhandel, Unternehmen, Handel, Wirtschaftsgeographie, Deutschland, Online-Handel

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Territorien und Grenzen in Bewegung: Östliche Partnerschaft und EU-Außengrenze

Dateigröße: 2,5 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Von den Wunden der Geschichte zu den Laboren für das neue Europa?
Geteilte Grenzstädte entlang der polnisch-deutschen Grenze

Dateigröße: 4,3 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Schmuggel im "kleinen Grenzverkehr" zwischen Polen und Russland

Dateigröße: 2,1 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete