Urbaner Raum und Protest in Hamburg

Alte und neue Konfliktlinien

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe Oktober Heft 10 / 2015

Produktinformationen

Produktnummer OD200030010941
Schulform
Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 6
Erschienen am 01.10.2015
Dateigröße 2,6 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Michael Helten

Beschreibung

Die Stadtentwicklungspolitik Hamburgs hat in den vergangenen sechs Jahren zu weitreichenden Auseinandersetzungen mit Fragen des Zusammenlebens innerhalb der Stadtgesellschaft geführt. In diesem Zusammenhang sind sowohl neue Räume des Widerstandes entstanden, als auch alte Konfliktlinien erneut in den Fokus der Debatte gerückt. Während die Aktivisten im Hamburger Gängeviertel nach langjährigen Aushandlungsprozessen allmählich einen Zustand der Normalisierung erreicht haben, gipfelten im Januar 2014 jüngste Proteste gegen Symptome neoliberaler Stadtpolitik in der Errichtung eines "Gefahrengebietes" durch die Polizei. Beide Prozesse lassen sich im Feld jüngster "Recht auf Stadt"-Proteste verorten, weisen jedoch grundsätzlich unterschiedliche Reaktionen seitens offizieller, stadtpolitischer Akteuren auf. Dieser Beitrag geht der Frage nach, worin dieser ungleiche Umgang begründet ist.

Schlagworte: Politische Geographie, Stadtviertel, Deutschland, Stadt, Hamburg, Stadtentwicklung, Konfliktforschung, Stadtgeographie

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Direkte Demokratie als Instrument in stadtpolitischen Konflikten
Das Beispiel Berlin

Dateigröße: 3,7 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Kigalis Stadtumbau als Showroom ruandischer Fortschrittsvisionen

Dateigröße: 4,5 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Widerstände unterschiedlicher sozialer Gruppen in der Stadt Buenos Aires

Dateigröße: 2,4 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete