Overseas Indians - indische Migranten in transnationalen Netzwerken

Beitrag aus Geographische Rundschau - Ausgabe Januar Heft 1 / 2015

Produktinformationen

Produktnummer OD200030010884
Schulform
Oberschule, Gymnasium, Sekundarstufe II, Hochschule, Fachoberschule/Berufsoberschule, Fachschule
Schulfach Erdkunde, Geographie
Klassenstufe 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr
Seiten 7
Erschienen am 02.01.2015
Dateigröße 3,1 MB
Dateiformat PDF-Dokument
AutorInnen Carsten Butsch

Beschreibung

Mehr als 20 Millionen Menschen indischer Herkunft leben außerhalb Indiens. In mehreren Migrationswellen kam es gleichzeitig zu "brawn drain" und "brain drain", d.h. zur Abwanderung großer Zahlen einfacher Arbeiter und Arbeiterinnen sowie Hochqualifizierter. Die unterschiedlichen Zielorte dieser Migrantinnen und Migranten spiegeln die wechselvolle Einbettung Indiens in globale Bedingungen und Prozesse wider. Die indische Regierung versucht zunehmend, die teilweise enge kulturelle Bindung dieser Gruppen an ihre "Heimat" für wirtschaftliches Wachstum und wissenschaftlichen Fortschritt zu nutzen.

Schlagworte: Arbeitsmigration, Migranten, Asien, Migration, Beschäftigung, Südasien, Arbeitsmarkt, Indien

AboPlusWeb abschließen und Inhalte kostenfrei nutzen

Printausgabe + Online-Archiv!

Lassen Sie sich Ihre Fachzeitschrift direkt nach Hause liefern. Sie erhalten außerdem kostenfreien Zugriff auf alle Beiträge im Online-Archiv Ihrer Fachzeitschrift - nur für Privatpersonen!

Abo abschließen

Weitere Inhalte der Ausgabe

Indien als (kommende) Weltmacht, Wirtschaftsmacht, Wissensmacht?

Dateigröße: 3,7 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Indiens Wirtschaftspolitik - die kleinen Schritte des Tigers

Dateigröße: 907,6 kB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Agrarwirtschaft in Indien: Kleinbauern zwischen Krise und neuen Perspektiven

Dateigröße: 3,6 MB
Dateiformat: PDF-Dokument
Klassenstufen: 11. Schuljahr bis 13. Schuljahr

Alle 8 Inhalte dieser Ausgabe anzeigen

Spar-Pakete